Israel-Studienreisen 2010 - 2019

Zwölf Tage waren wir im September 2010 mit Abiturienten und Studenten unterwegs. Eine gute Mischung aus Natur und Kultur, Geschichte und Alltagseindrücken, Politik und Religion. Und natürlich freie Zeit, um die Eindrücke nachklingen zu lassen, zum Baden und Shoppen, für Gespräche ... zum Download. Mit Georg Roessler von S.K. Tours in Nature hatten wir einen kompetenten Guide, der immer flexibel auf die Bedürfnisse der Gruppe reagierte.

Weil es so beeindruckend und schön war, ging es 2012, 2015, 2017 und 2019 wieder los: mit altersgemischten Gruppen von 11 bis 80.

Zur Sicherheitslage und zur Frage, ob man aktuell überhaupt nach Israel/Palästina reisen soll, macht sich Georg Roessler lesenswerte Hintergedanken.


...

... und hier als Bilder: